Stadt-Land-See Tour

Für Radfahrer sind die Ferienregion Diemelsee und die Hansestadt Korbach ein lohnendes Ziel. Die gut ausgeschilderte Stadt-Land-See Tour geleitet euch durch eine idyllische Landschaft.

Ausflug in die Hansestadt Korbach

Die neue 30 km lange Stadt-Land-See Tour verbindet die Kreis- und Hansestadt Korbach auf direktem Wege mit dem Diemelsee.

Parkplatz: Tourist-Information, Kirchstraße 6, Diemelsee-Heringhausen
Länge: ca. 30 km
Höhenmeter: 400 m Aufstieg, 420m Abstieg

Der Routenverlauf – Aus eigener Erfahrung

Fahrzeit: 02:40; Entfernung: 32km; Höhenmeter: 400m hoch – 430m runter; Fahrtrichtung: nur Hinweg

Mittelschwere Fahrradtour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend befestigte Wege. Kein besonderes Können erforderlich.

Der Startpunkt liegt am Parkplatz der Tourist Information Diemelsee im Ortsteil Heringhausen. Wir biegen von Parkplatz aus in die Kirchstraße und radeln in Richtung Sperrmauer. Nach ca. 500m geht’s nach rechts in den Siekesweg. Die Diemelsteighütte lassen wir links liegen und folgen dem Siekesweg hinaus aus Heringhausen. Der Weg führt uns durch das Hochtal in Richtung Ortsteil Rhenegge. Rhenegge wird durchfahren und weiter geht’s zum Gemeindemittelpunk Adorf.

Wir folgen der Arolser Straße bis zur Abbiegung zum Heimberg. Dort müssen wir uns einer ordentlichen Steigung stellen, vielleicht sogar unser Rad schieben.

Oben angekommen rollen wir über Wirmighausen zum nördlichsten Ortsteil der Kreisstadt Korbach, dem Örtchen Helmscheid. Nach überqueren der Landstraße erwartet uns eine rasante Abfahrt Richtung der zweimaligen Hessentagsstadt Korbach.

Korbach wird links umfahren und nach ca. 32km erreichen wir den ehemaligen Süd-Bahnhof, ein idealer Ausgangspunkt für eine anschließende Stadtbesichtigung oder auch für die Weiterfahrt zum Edersee.

Einkehrmöglichkeiten: Korbach, Adorf, Heringhausen

An- und Abreise mit ÖPNV:

  • Linie RB42: Zielbahnhof Usseln, weiter mit dem Rad auf dem Diemelradweg bis Heringhausen;
  • Linie RB4/RB42: Zielbahnhof Korbach, weiter mit dem Rad, Bus oder AnrufSammelTaxi (AST) nach Heringhausen;
  • Linie RB4: Zielbahnhof Bad Arolsen, weiter mit dem Rad auf der Diemelsee KulTour bis Heringhausen

Willkommen in Korbach

Die Korbacher Altstadt wird seit vielen Jahrhunderten aufrechtgehalten und ist durch die mächtigen gotischen Hallenkirchen geprägt. Der doppelte Stadtmauerring mit mittelalterlicher Befestigungsanlage, steinerne Lagerhäuser, schmucke Fachwerkhäuser und das Rathaus erzählen aus der Vergangenheit. Tauchen Sie ein in die über tausend Jahre alte Stadtgeschichte.

Weitere Tipps: – sehr schöne Altstadt mit schmucken Fachwerk – ruhige Fußgängerzone die zum Einkaufen einlädt – Wolfgang-Bonhage-Museum – Geofoyer Kalkturm Korbach – Altstadtführungen

Weitere Radtipps

Ihr benötigt Informationsmaterial zum Radwegenetz, möchtet eine Unterkunft buchen oder Fahrräder leihen? Wir stehen euch mit unserem Radservice gerne zur Verfügung!

PanoRadelTour Diemelsee

Rundtour Adorf

Diemelsee Schleife – Genussradeltour um den Diemelsee