Hallenbad geschlossen

Schwimmbad Heringhausen schließt ab 02. November 2020 bis auf Weiteres.

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat mittlerweile den Grenzwert von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen überschritten.

Laut »aktuellen Informationen des Landkreises und der »Presssemitteilung vom 29.10.20 des Landes Hessen, schließen im November nicht nur die Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe, sondern u.a. auch Fitnessstudios und Schwimmbäder.

Wie lange das Familien- und Erlebnisbad in Heringhausen geschlossen bleibt, steht aktuell noch nicht fest. Im Frühjahr war das Bad bereits aufgrund der Corona-Pandemie vier Monate geschlossen.

Bei Wiedereröffnung des Bades können Inhaber einer Jahreskarte diese für die jeweilige Dauer des Ausfalls kostenlos bei der Tourist-Information verlängern lassen.

Kontakt Schwimmbad:
Tel.: +49 (0)5633 – 91135

Kontakt Tourist-Information:
Tel.: +49 (0)5633 – 91133