Mit einem engmaschigen Netz an wunderschönen und gut ausgeschilderten Wanderwegen findet ihr hier eine ursprüngliche Naturlandschaft mit idyllischen Ortschaft, die zum Entdecken einladen. Anspruchsvolle Tagesetappen, leichte Halbtagestouren oder Erlebniswanderungen mit Schifffahrt – nutzt die Möglichkeiten!

Fährschiff Wanderwege

Verbindet eure Wanderung am Diemelsee mit einer Fährschifffahrt! Unsere Fährschiff Wanderwege haben eine Länge von 8 km und 9,4 km.
Sie gehören zu den familienfreundlichen Wanderungen am Diemelsee und faszinieren mit ihren unterschiedlichen Facetten.
Auf euch warten fantastische Aussichten, eine herrliche Ruhe und eine gemütliche Rückfahrt bei Kaffee und Kuchen.

Streckenverlauf: Fährschiff-Wanderweg

Der 9,4 km lange Wanderweg ist eine familienfreundliche Wanderung und führt euch durch unser Naturschutzgebiet zum Bootsanleger der MS Muffert bei der Staumauer.

Start der Familienwanderung ist am Parkplatz Strandbad Heringhausen. Hier befindet sich auch eine Anlegestelle der “MS Muffert” mit der ihr am Ende der Wanderung zurück zum Start gelangt. Folgt der Beschilderung “FW”. Der Weg führt rechts über die Seebrücke in Richtung Stormbruch, vorbei an den Campingplätzen und dem Segelbootshafen zum Itterarm des Diemelsees. Ihr werdet durch das Naturschutzgebiet (NSG) bis zur Einmündung der Itter in den Diemelsee geführt. Angekommen habt ihr die Wahl: über den Wanderweg Diemelsteig (x15) oder weiter dem Fährschiffwanderweg in Richtung Helminghausen zu folgen. Hier wandert ihr vorbei am Strandbad Helminghausen und wieter zum Bootshafen der “MS Muffert”, die euch zurück zum Strandbad Heringhausen bringt.
Länge: ca. 9 Kilometer

Streckenverlauf: Fährschiff-Höhenwanderweg

Die 8 km lange Familienwanderung führt entlang der Uferpromenade, hinauf zum St. Muffert und zum Bootsanleger der MS Muffert.

Der Startpunkt der Wanderung ist am Parkplatz Strandbad Heringhausen, in unmittelbarer Nähe des Bootsanleger der MS Muffert. Folgt der Beschilderung “FW”.
Zunächst führt der Wanderweg links zum Uferrandweg und weiter zum Wanderparkplatz Florenbicke. Es folgen 120 Höhenmeter Aufstieg zum Aussichtspunkt St. Muffert (498 m ü. NN) der die Strapazen mit einem Blick auf die Diemeltalsperre und die sauerländischen Berge entschädigt. Weiter führt der Weg über den Diemelsteig zum Gipfel des Eisenberges (595 m ü. NN). Der Aussichtspunkt “Gipfel und Steinbruch” lädt zu einem einmaligen Panoramablick über die Diemeltalsperre ein.Der anschließende Abstieg über den Diemelsteig führt an der Talsperrenmauer vorbei und zum Bootshafen der MS Muffert mit der ihr zurück zum Strandbad Heringhausen gelangt.
Länge: ca. 8 km

Ausflugsziele entlang des Sees:

Badestrände am Diemelsee

Schiffsrundfahrten & Bootsverleih

Abenteuer Golf am Diemelsee